Pflanzenwände

Begrünung von Innenbereichen

Es muss nicht immer die klassische Topfpflanze sein!

Pflanzen- und Wasserwände tragen zu Verbesserung der Akustik bei und wirken sich zudem positiv auf das menschliche Wohlbefinden aus.

Pflanzwände steigern die Luftfeuchtigkeit in Räumen und filtern gesundheitsgefährdende Keime oder Ausdünstungen aus der Luft.

In Kombination mit einer Wasserwand wird die Filtration von Staub aus der Luft erhöht und das Raumklima maßgeblich verbessert.

Zudem ist diese Art der Wandgestaltung auch eine Alternative zum klassischen Raumtrenner, der selbst höchste Ansprüche erfüllt.

Pflanzenwände und Wasserwände - Begrünung von Innenbereichen